Rund um das Gymnasium Gütersloh

By

Wer im Regierungsbezirk Detmold in Gütersloh in Nordrhein-Westfalen zur Schule geht, findet in der Schulstraße 18 die Europaschule, die auch als Städtisches Gymnasium Gütersloh bekannt ist.

Zahlen und Fakten:

Hier werden von (Stand Herbst 2016) 126 Lehrkräften rund 1.500 Schüler unterrichtet und finden ein ideales Umfeld. Darunter zwei Schulhöfe und zwei Pausenhallen sowie die Mensa und ein Soccerfeld. Auch die Mediothek stellt ein beliebter Treffpunkt dar – und das in Sachen Freizeit wie auch Lernen.

Schulprofil:

Wer mehr über sein Städtisches Gymnasium Gütersloh erfahren will, findet nähere Angaben im Schulprofil. Hier setzt man unter anderem auf das Modell „Schüler helfen Schüler“; auch Wandertage und Fahrten sind wichtiger Bestandteil des Bildungs- und Unterrichtskonzepts.

Mehr zum Städtischen Gymnasium?

Integriert ins Städtische Gymnasium Gütersloh sind eine Hausaufgabenbetreuung; auch das Betreuungsangebot „verlässlicher Ganztag“ hat sich bestens bewährt. Weitere Infos zur Schule finden sich übrigens auf www.sg-guetersloh.de. Die hat auch einen Schulverein, der 1975 gegründet wurde und mit seinen Spenden und Aktivitäten das schulische Leben unterstützt und bereichert.

Die Europaschule:

Als Europaschule fühlt sich das Städtische Gymnasium dem Zusammenwachsen des Kontinents verpflichtet; Ziel ist es, die Schülerinnen und Schüler für ihr späteres Berufsleben in einem vereinten Europa fit zu machen. Kinder und Jugendliche sollen also von Beginn an Kooperation, aber auch die Bereitschaft zur Mobilität erlernen!

We also recommend

No Comments